Monat: Mai 2020

Comic Shop Zürich

Das A und O vom Comic Reselling

Das A und O vom Comic Reselling 😁😉

Ein ganz konkretes Beispiel soll hier aufzeigen, dass Reselling von Comics sehr gut funktioniert, wenn man es richtig macht. Letzten Sommer kaufte ich einen grossen Bestand an US amerikanischen Comicheften aus dem Zeitraum 1985 bis 2000.

Wieviel fiktiven Realismus vertragen Superheldencomics

Wieviel fiktiven Realismus vertragen Superheldencomics? 😐🦸‍

Gute Frage, auch wenn nicht auf den ersten Blick klar ist, was ich damit meine. Um die Entwicklung der Superheldencomics besser zu verstehen, muss man einige Jahrzehnte zurückblicken, als die Welt der bunten maskierten Helden noch zweidimensional war.

Vom Winde verwehte Comics und immergrüne Superhelden

Vom Winde verwehte Comics und immergrüne Superhelden 😳🚀

Es ist sehr spannend zu verfolgen, wie die Lebensdauer bestimmter Sammelobjekte unterschiedliche Wege geht. Da gibt es die immerwährenden Klassiker, die nicht totzukriegen sind und für die sich auch in Jahrzehnten – Jahrhunderten! – Sammler finden werden, die gutes Geld dafür hinlegen.

Jagdausflüge in den Neunzigern

Jagdausflüge in den Neunzigern 🤠🦉📗

Steigen wir in unsere virtuelle Zeitmaschine und fahren gut 25 Jahre in die Vergangenheit, in die erste Hälfte der Neunziger Jahre. Das Internet ist noch nicht am Horizont der Wahrnehmung der Allgemeinheit aufgetaucht und fristet als Arpanet ein ziemlich exklusives Akademiker Dasein.

Marvels Killerschädel Skull the Slayer

Marvels Killerschädel Skull the Slayer 💀🦖

Es ist wieder Zeit für eine der bizarren Auswüchse von Marvels zweiter grosser Innovationswelle aus den Siebzigern. Science Fiction und Fantasy boomte – zumindest im Printsektor, Star Wars gab’s ja erst ab Mitte 1977 – und Marvel brachte einen Titel nach dem anderen heraus, manchmal in generischen Tryout Reihen wie Marvel Spotlight, manchmal aber auch…
Weiterlesen

King Kong - The Eighth Wonder of the World

King Kong – The Eighth Wonder of the World 🦍🦖

Was geschah heute vor genau 46 Jahren? Am 18. Mai 1974 lief der Original King Kong in der Flimmerkiste! Es kann nur einen geben, und das ist King Kong in schwarzweiss aus dem Jahr 1933. Dieser Film hinterliess damals einen unglaublich intensiven Eindruck bei mir und meinem kleinen Bruder, der bis heute nachklingt und unvergessen…
Weiterlesen

Das Buchantiquariat aus der Vergangenheit

Das Buchantiquariat aus der Vergangenheit 👓🤩

Heute möchte ich einige Worte zu einem ganz besonderen Antiquariat schreiben, das mir vor vielen Jahren sehr viel bedeutet hat. Der Grund? Durch puren Zufall habe ich vor einigen Tagen erfahren, dass der ehemalige Besitzer Hans Rupp im Februar verstarb.