Kategorie: Marvel

Comic Shop Zürich

Stiltmans stelzenhafte Totenwache

Stiltmans stelzenhafte Totenwache 🧨💀

Und gleich mitten rein in den Bericht über mein zweites Lieblingscomic mit Marvels düsterem Antihelden im Totenkopfkostüm, dem Punisher. In meinem letzten Beitrag hatte ich ausgiebig über meinen Lieblingszahnarztbesuch beim perfid-perversen Garth Ennis berichtet. Heute geht’s um eine ganz spezielle Totenwache.

Bei Zahnarzt mit dem Punisher

Bei Zahnarzt mit dem Punisher 😬😖

Lasst mich von meinen drei Lieblingscomics mit Marvels hauseigenem Vigilante erzählen. Gemeint ist natürlich der legendäre Punisher, seit 1974 Schrecken aller Marvelverbrecher. Ich muss gestehen, dass ich den Punisher immer mochte. Schon damals, als ich ihm Ende der Siebziger Jahre zum ersten Mal begegnet bin.

Croms 2. Conan Cover zum Sonntag

Croms 2. Conan Cover zum Sonntag ⚔️🦁

Wir tauchen wieder in Conans prähistorische Welt ein und nehmen uns ein weiteres fantastisches Titelbild vor. Wenn Barry Smith den Grundstein bei Marvel für meinen Lieblingsbarbaren legte, dann war es Big John Buscema, der ihn schliesslich feinschliff und für Generationen von Fans optisch prägte.

Don Heck, Marvels Zeichner hinter Hecken

Don Heck, Marvels Zeichner hinter Hecken 🦉✏️

Wer zum Teufel war Don Heck? Nun, in meiner Jugend war er omnipräsent. Er war einer von Marvels Standardzeichnern, die meine so geliebte Superheldenserie Die Rächer (The Avengers) gestaltete. Als Leser und Sammler der Williams Marvels kamst du an Don Heck nicht vorbei.

Captain America stammt aus Sizilien

Captain America stammt aus Sizilien 🤩😃

Klingt verrückt, nicht wahr? Wenn ich aber ein bisschen weiter aushole, werdet Ihr verstehen, was ich meine. Schliesslich bin ich Captain Collector, und Ihr solltet Euch inzwischen daran gewöhnt haben, etwas eigenwillige Beiträge mit persönlicher Note in diesem Schweizer Comic Blog zu lesen.

Croms Conan Cover zum Sonntag

Croms Conan Cover zum Sonntag ⚔️☠️

Captain Collector hat sich als alter Howard Fan und Conan Veteran dazu entschlossen, eine kleine Kolumne ins Leben zu rufen. Hier auf meinem Blog werde ich in loser Folge – vielleicht auch regelmässig – jeweils ein klassisches Conan Titelbild präsentieren, natürlich mit meinen ganz speziellen und persönlichen Kommentaren dazu.

US Comics in den Siebzigern kaufen war nicht einfach

US Comics in den Siebzigern kaufen war nicht einfach 🤔😐

Das Jahr 1975 hat vor Kurzem begonnen, es ist Februar, und in Zürich sind gerade die sogenannten Ski Ferien. Der junge Captain Collector hat also schulfrei und erkundet die lokalen Möglichkeiten, neue Marvel Comics zu kaufen. Die üblichen Verdächtigen, nämlich die Williams Marvels Frankenstein, Graf Dracula und Die Spinne sind an nicht allen, aber an…
Weiterlesen