Kategorie: Phantastik

Comic Shop Zürich

Kamandi vom Planet der Affen

Kamandi vom Planet der Affen 🐵🦁

Kamandi entstand aus einer Notlage heraus. Eigentlich wollte man bei DC die erfolgreiche Filmreihe Planet der Affen fürs Medium Comic adaptieren, aber die Lizenz ging an den Konkurrenten Marvel. Also wurde der King of Comics Jack Kirby beauftragt, etwas ähnliches zu entwickeln.

Perry Rhodan - Der Erbe der Romanhefte

Perry Rhodan – Der Erbe der Romanhefte 🚀🛸

Was kann ich zu Perry Rhodan schreiben, das nicht schon von irgendjemandem irgendwann geschrieben wurde? Ganz einfach – meine ganz persönliche Meinung. Im Untertitel der Romanheftserie wurde er jahrzehntelang als Erbe des Universums bezeichnet, dieser legendäre Astronaut und erster Mensch auf dem Mond 1971 – im Alternativuniversum des damaligen Moewig Verlags. Die Prämisse

Jack Kirbys teuflisches Dino Konzept

Jack Kirbys teuflisches Dino Konzept 🦖🐵

Jack Kirby hat 1978 gegen Ende seiner Karriere bei Marvel Comics eines der bizarrsten Duos der Comicgeschichte erschaffen: Devil Dinosaur und Moonboy. Ein roter Dinosaurier, einem Tyrannosaurus gleichend und ein kleiner Frühmensch, eine Art  Hominide. Beide koexistieren auf einer prähistorischen Erde, wo die Evolution offenbar die Vorfahren moderner Menschen und Dinosaurier nebeneinander duldet.

Unbekannte Kultfigur Repairman Jack

Unbekannte Kultfigur Repairman Jack 🕳🧨🃏

1984 erschien der Roman The Tomb von F. Paul Wilson und stellte den Lesern den Protagonisten Repairman Jack vor, eine Art Mann für alle Fälle, den man ruft, wenn man nicht mehr weiter weiss. Jack ist eine Mischung aus Privatdetektiv, Leibwächter und Problemlöser. Eine Art Equalizer, den kennen viele heute wohl besser. Doch was macht…
Weiterlesen

Ka-Zar ist Marvels Blonder Tarzan

Ka-Zar ist Marvels blonder Tarzan 🦖🐅

Der Ka-Zar, den wir heute aus den Marvel Comics kennen, trat zum ersten Mal in X-Men #10 in 1965 in Erscheinung. Bereits vorher hatte es beim Verlag Protagonisten gegeben, die diesen Namen trugen, doch das liegt weit zurück in den Gründungsjahren von Marvel in den 1930ern.

Killraven und der Krieg der Welten

Killraven und der Krieg der Welten 👽🦕

Wir schreiben das Jahr 1973, und die Phase 2 des Marvel Age ist in vollem Gang. Die Ideen sprühen nur so vor Fantasie, alles wird in dieser stürmischen und kreativen Zeit ausprobiert. Killraven startet in einer von Marvels Tryout Serien, in Amazing Adventures #18. Von Wonderboy Roy Thomas und Starzeichner Neal Adams erschaffen, kommt die…
Weiterlesen

Der nostalgische Raketenmann

Der nostalgische Raketenmann 🚀⚡️

Er war schon etwas ganz Spezielles, damals 1982. Pacific Comics war einer der ersten sogenannten Independent Comic Publisher, also ein Verlag, der nicht zu den Giganten Marvel oder DC gehörte. Und eben dort betrat der Rocketeer von Dave Stevens zum ersten Mal die Comicbühne.

Doc Savage - Der Bronzemann

Doc Savage – Der Bronzemann ⚗️🧭

Sein Name hatte für mich als 14jährigen etwas Magisches und Mystisches. Und dann kam noch der Zusatz Der Bronzemann hinzu. All das und die surreal anmutenden Titelbilder von James Bama suggerierten gehemnisvolle Abenteuer mit sonderbaren Ereignissen.

Kull von Atlantis

Kull von Atlantis aus dem Bronze Age 🐅⚔️

Ich werde oft gefragt, welche Comics ich sammle und warum. Die Antworten sind für mich immer sehr einfach. Ich habe immer gesammelt, was mir gefiel. Die persönliche Präferenz war für mich immer ausschlaggebend. Meist ist es ein bestimmter Autor, ein bestimmter Zeichner oder ein Charakter, der mir am Herzen liegt oder zu einer bestimmten Zeit…
Weiterlesen

terra fantasy

Terra Fantasy 🐉⚔️

In dieser frühen Fantasy Reihe erschienen viele gute Romane, Novellen und Kurzgeschichten englischer und amerikanischer Autoren, aber auch deutsche Originaltexte. Zu Unrecht wird von manchen die Serie herablassend Low Fantasy (im Gegensatz zur hochnäsig hochgestuften High Fantasy) bezeichnet.