Kategorie: Fantasy

Comic Shop Zürich

Andrax - Der Zehnkämpfer von Kaukasien

Andrax – Der Zehnkämpfer von Kaukasien 🤖🏹

Er tauchte 1973 aus dem Nichts auf und verschwand wenige Jahre später mit dem Dahingehen von Primo, Rolf Kaukas legendärem Comicmagazin der Siebziger. Ich fand seine Abenteuer damals ungemein spannend, und freute mich immer schon auf das neue Primo Heft!

Dinos und andere Urviecher in Comics

Dinos und andere Urviecher in Comics 🦖🦕

Dinosaurier waren und sind faszinierend. Sie haben seit Mitte des 19. Jahrhunderts, als die Abenteurer und Paläontologen Edward Drinker Cope und Othniel Charles Marsh sich im amerikanischen Wilden Westen die sogenannten „Dinosaurierkriege“ geliefert hatten, die Fantasie der Menschen beflügelt. Cope und Marsh wetteiferten bei Ausgrabungen um die grössten und spektakulärsten versteinerten Dinosaurierskelette.

Die Dynamik des Frank Frazetta

Die Dynamik des Frank Frazetta 🐲🗡

Er hat die Fantasy im Alleingang optisch neu definiert und den Standard gesetzt, an dem sich seit über 50 Jahren die Industrie orientiert. Frank Frazetta (1928-2010), dessen Name heute Legende ist. Sein Conan, 1966 für den Lancer Verlag gemalt, krempelte das ganze Fantasy Genre um.

Conan the Dark Horse Barbarian

Conan the Dark Horse Barbarian ⚔️🐴

Die Conan Comics liefen bei Marvel in den Siebzigern und Achtzigern zu absoluten Höhen auf. In den Neunzigern liessen sie dann so richtig nach, und irgendwann war dann auch Schluss. Nachdem Marvel die Lizenz bei Conan Properties nicht mehr erneuert hatte, griff der Verlag Dark Horse zu. Ab 2004 wurden die Geschichten des Cimmeriers dort…
Weiterlesen

Marvels Fantasy Boom in den Siebzigern

Marvels Fantasy Boom in den Siebzigern ⚔️🐉

Conan war bei weitem nicht der einzige. Er war der erste, aber nicht der einzige. Der Fantasy Boom, angefacht durch die Neueditionen der Conan Geschichten beim Verlag Lancer Mitte der Sechziger Jahre, erfasste auch den Verlag Marvel. Und bald wurden alle nur erdenklichen Fantasy Geschichten und Helden aus der Mottenkiste geholt.

Die Phantastischen Welten des Hubert Schweizer

Die Phantastischen Welten des Hubert Schweizer 🤯🌠

Abgrundtief düstere Phantasielandschaften, ausserirdische Welten, Orte, an denen die Naturgesetze aufgehoben sind. Das alles sind Welten, in denen Hubert Schweizers Poesie in seltsamen Farbtönen ihren Ruheplatz findet.

Conan der unbekannte Barbar

Conan der unbekannte Barbar 🗡 ⚔️

Schon wieder Conan? Das zeigt eben die Popularität dieser Fantasy Figur. Diesmal geht es aber nicht um Comics, sondern um Illustrationen zu Robert E. Howards Barbaren. Und zwar habe ich mir Illustrationen ausgesucht, die nicht jeder kennt. Vermutlich sind sogar den meisten sogenannten Hardcore Fans diese zwei Versionen unbekannt.

Kamandi vom Planet der Affen

Kamandi vom Planet der Affen 🐵🦁

Kamandi entstand aus einer Notlage heraus. Eigentlich wollte man bei DC die erfolgreiche Filmreihe Planet der Affen fürs Medium Comic adaptieren, aber die Lizenz ging an den Konkurrenten Marvel. Also wurde der King of Comics Jack Kirby beauftragt, etwas ähnliches zu entwickeln.

Jack Kirbys teuflisches Dino Konzept

Jack Kirbys teuflisches Dino Konzept 🦖🐵

Jack Kirby hat 1978 gegen Ende seiner Karriere bei Marvel Comics eines der bizarrsten Duos der Comicgeschichte erschaffen: Devil Dinosaur und Moonboy. Ein roter Dinosaurier, einem Tyrannosaurus gleichend und ein kleiner Frühmensch, eine Art  Hominide. Beide koexistieren auf einer prähistorischen Erde, wo die Evolution offenbar die Vorfahren moderner Menschen und Dinosaurier nebeneinander duldet.

Ka-Zar ist Marvels Blonder Tarzan

Ka-Zar ist Marvels blonder Tarzan 🦖🐅

Der Ka-Zar, den wir heute aus den Marvel Comics kennen, trat zum ersten Mal in X-Men #10 in 1965 in Erscheinung. Bereits vorher hatte es beim Verlag Protagonisten gegeben, die diesen Namen trugen, doch das liegt weit zurück in den Gründungsjahren von Marvel in den 1930ern.