Kategorie: Superhelden

Comic Shop Zürich

Das Ding und das Mann-Ding

Das Ding und das Mann-Ding 😏

Klingt seltsam, oder? Wirkt schon im Englischen eher sonderbar, auf deutsch ziemlich lächerlich. Und doch war dieses Team-Up die Nummer 1 der Serie Marvel Two-in-One. Das Ding von den Fantastischen Vier kämpfte zusammen mit Marvels Antwort auf DCs Swamp-Thing: na ja, mit dem Ding da, dem – Man-Thing! (Es gab übrigens in den 1970ern noch…
Weiterlesen

Der nostalgische Raketenmann

Der nostalgische Raketenmann 🚀⚡️

Er war schon etwas ganz Spezielles, damals 1982. Pacific Comics war einer der ersten sogenannten Independent Comic Publisher, also ein Verlag, der nicht zu den Giganten Marvel oder DC gehörte. Und eben dort betrat der Rocketeer von Dave Stevens zum ersten Mal die Comicbühne.

Doc Savage - Der Bronzemann

Doc Savage – Der Bronzemann ⚗️🧭

Sein Name hatte für mich als 14jährigen etwas Magisches und Mystisches. Und dann kam noch der Zusatz Der Bronzemann hinzu. All das und die surreal anmutenden Titelbilder von James Bama suggerierten gehemnisvolle Abenteuer mit sonderbaren Ereignissen.

Der erste Wassermann kam von Marvel

Der erste Wassermann kam von Marvel 🐬

Aquaman? Nein, der ist von DC und betrat die Bühne der Comics zum ersten Mal 1941. Aber vor ihm durchpflügte bereits 1939 ein anderer amphibischer Superheld die Tiefen der Weltmeere: Marvels Sub-Mariner! Und beide waren Abkömmlinge des versunkenen Königreichs Atlantis, mal bei DC, dann bei Marvel.

Marvels Master of Kung Fu

Marvels Master of Kung Fu 🤜✋

Shang-Chi, Master of Kung Fu war Marvels Antwort auf Bruce Lee und den Kung Fu Boom der 1970er Jahre. Bereits das vierte Abenteuer wurde von Paul Gulacy gezeichnet, der mit seinem minutiösen Stil den optischen Stil der Serie und des Protagonisten prägte.

Kirbys Eternals

Kirbys Eternals 👼

Marvels Eternals? Eigentlich ja und nein. Die Eternals gehörten mit zu den letzten Figuren, die Jack Kirby für Marvel Comics erschuf. Er sah das Konzept als vollkommen losgelöst von der übrigen Marvel Welt, doch so ganz konnte er sich nicht durchsetzen. Die Verlagspolitik zwang ihn, diese Figuren zumindest andeutungsweise zu integrieren.

die väter der superhelden

Die Väter der Superhelden ⚖️

Superman war nicht der erste, auch wenn viele das denken. Weit gefehlt. Vor ihm bekämpften schon andere Helden mit besonderen Fähigkeiten das Böse. Als Clark Kent sich entschloss, sein enganliegendes Kostüm überzuziehen, tummelten sich bereits eine ganze Menge andere muskelbepackte und oft maskierte Helden in den Pulp Magazinen des frühen 20. Jahrunderts.

Wer ist Adam Warlock

Wer ist Adam Warlock? ⚡️☄️

Gute Frage. Und die Antwort ist nicht ganz trivial. Die heute in den Marvel Comics bekannte Figur des kosmischen messiasähnlichen Superhelden hat ihren Ursprung (wie unzählige andere auch) bei Jack Kirby. 1967 tauchte er zum ersten Mal in Fantastic Four #66 auf und bereitete zwei Jahre später auch dem Donnergott Thor einige Kopfzerbrechen (Thor #164-166).…
Weiterlesen

der galaktische silberstürmer

Der Galaktische Silberstürmer 🏄🏻‍♂️

Der Galaktische Silberstürmer. So lernte ich ihn 1974 kennen. In den Marvel Comics von damals war es üblich, die Namen einzudeutschen. Und so wurde aus dem Silver Surfer der Silberstürmer. Gar nicht so ein übler Name, wenn man’s genau nimmt. Da taten sich andere wie Ameisenmann oder Eisenmann eher schwer mit ihren deutschen Namen. Der…
Weiterlesen

black panther

Black Panther 🤜🏿🐆

Black Panther war der erste afroamerikanische Superheld und er wurde wie viele andere Marvel Superhelden vor ihm von Jack Kirby erschaffen. Seinen Erstauftritt hatte er in Fantastic Four #52 im Juli 1966. Fortan war er Gast bei den FF und später auch bei den Avengers.