Croms 10. Conan Cover zum Sonntag 🐯🦁

Comic Shop Zürich

Croms 10. Conan Cover zum Sonntag 🐯🦁

Croms 10 Conan Cover zum Sonntag

Dieses Cover ist etwas Besonderes, weil es Conan mit seinem Ur-Ich zeigt: mit King Kull. Robert E. Howards erste Conan Story war ein überarbeitetes Manuskript einer Geschichte um König Kull. Und in dieser Geschichte von Marvel Autor Roy Thomas treffen der Cimmerier und der Atlanter aufeinander!

Conan the Barbarian #68

Das Titelbild stammt von einem der fleissigsten Coverzeichner der Siebziger – vom legendären Gil Kane. Seine Besonderheiten, wie zum Beispiel die charakteristisch angewinkelten Knie lassen ihn unschwer identifizieren. Gib mir wahllos ein Dutzend Marvel Comics aus den 1970er Jahren und mehr als die Hälfte davon werden ein Gil Kane Cover haben!

Copyright Marvel

Ansonsten ist es eher ein Standardcover und nicht aussergewöhnlich. Der routinierte Gil Kane zeichnet sich eben durch genau das aus – Routine. Ich habe das Titelbild wirklich nur herausgepickt, weil es Conan und Kull auf einem Bild zeigt.

Habt Ihr gewusst, dass Robert E. Howard in einer seiner Novellen Kull tatsächlich aus den Tiefen der Vergangenheit heraufsteigen und zusammen mit dem Piktenkönig Bran Mark Morn Seite an Seite kämpfen liess?

Captain Collectors unerschöpfliche Howard Trivia

Letzte Artikel von Captain Collector (Alle anzeigen)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.