Das Geheimnis des Silver Age [Comic Trivia]

Comic Shop Zürich

Das Geheimnis des Silver Age [Comic Trivia]

Das Geheimnis des Silver Age Comic Trivia

Mit dem Comic Showcase #4 vom September 1956, mit dem Erstauftritt des „Silver Age“ Flash, beginnt das ominöse Silver Age der Superhelden. So jedenfalls wird es aus heutiger Sicht von vielen aus der Comicszene akzeptiert.

Silver Age der Comics

Es würden aber noch rund 5 Jahre vergehen, bevor Jack Kirby und Stan Lee mit ihrem kongenialen Schachzug ihre Fantastic Four ins Gewimmel der Superhelden-Universen schicken sollten. Und das veränderte alles. Nichts war mehr danach wie zuvor. Diese erste Ausgabe der F4 wird von vielen Fans ebenfalls als der Beginn des Silver Age angesehen, jedenfalls was die Marvel Comics angeht. Marvels First Family, wie die Vier liebevoll genannt werden, rüttelte die Comicszene gewaltig auf.

Doch bis es soweit war, tummelten sich beim Konkurrenten DC Comics altbekannte und altbewährte Superhelden-Veteranen wie Batman, Superman, Green Lantern, Wonder Woman und andere wiederbelebte und neu definierte Comic-Charaktere der 1940er Jahre in bunten Farben an den Zeitschriftenständen. Nicht vergessen: Comic Shops gab es damals noch (lange!) nicht. Und der schnellste unter ihnen war und ist der Flash!

Wann war das Silver Age?

Und wie lange dauerte nun das Silver Age? Ganz einfach. Etwa 1970 war Schluss. Wenn man sich also als Daumenregel merkt, dass Silver Age für die 1960er Jahre steht, liegt man nicht falsch. Der Rest steckt im Detail. Die ganze Aufteilerei in unterschiedliche Epochen geschieht ja sowieso immer im Nachhinein, um eine besser Übersicht zu haben. Damals sprach niemand davon, Comics aus dem Silver Age zu sammeln.

Der Begriff geht auf einen Leserbrief in einem 1966er Comic zurück, in dem sich der Betreffende begeistert über den neuen Aufschwung der Superheldencomics äusserte und von den „Silver Sixties“ sprach. Die erste erfolgreiche Superheldenwelle der 1940er Jahre, das Golden Age, war ja vorbei. Also musste nach Gold „Silber“ folgen. Innerhalb kürzester Zeit wurde der Begriff zu „Silver Age“. Der Rest ist Geschichte.

Wusstet Ihr, dass DC für Detective Comics steht? Es ist bloss eine Abkürzung, stand aber schon bald als Synonym für den Verlag National Periodicals, wo Superman und Batman erschienen.

Captain Collectors subtile Superheldentrivia

Captain Collector

Superheld und Teilzeit Blogger bei amazingtoys.ch
Wer bin ich? Ich heisse Thomas, bin aber nicht der Sparkojote, sondern sein Vater, aka Captain Collector. Ich lese und sammle seit 1970 Comics und bin seit mehr als 20 Jahren auch aktiv als Verkäufer tätig. Ich habe in den letzten 20 Jahren in 3 Comicshops Erfahrungen gesammelt, die ich heute im Amazing Comic Shop bestens einsetzen kann.

Letzte Artikel von Captain Collector (Alle anzeigen)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.