Der erstaunliche Maler Zdenek Burian 🤠🦍

Comic Shop Zürich

Der erstaunliche Maler Zdenek Burian 🤠🦍

Der erstaunliche Maler Zdenek Burian

Dinosaurier! Ist irgendwo da draussen jemand, der sie nicht kennt? Wohl kaum. Und viele, wenn nicht alle, oder zumindest die meisten von uns sind irgendwann einmal mit Zdenek Burians Dinosauriern in Kontakt gekommen. Er hat die Vorstellung vom Aussehen dieser urzeitlichen Tiere im 20. Jahrhundert stark geprägt. Hier ist also mein zweiter Beitrag zu Burian.

Der Unbekannte

Was viele nicht wissen, Burian hat nicht nur Dinosaurier für wissenschaftliche (und vor allem sogenannt populärwissenschaftliche) Publikationen gemalt, sondern Bücher in allen möglichen Sparten illustriert. Burian (1905-1981) stammt aus Mähren in der Tschechischen Republik und hat für eine Vielzahl von Abenteuerromanen Farbbilder gemalt und Unmengen von schwarz-weiss Illustrationen angefertigt.

Zu den bekanntesten dieser Autoren zählen Karl May, Jules Verne, Conan Doyle und Tarzan Erfinden Edgar Rice Burroughs. Burians Tarzan Interpretationen in atmosphärisch gestaltetem Schwarz-Weiss sind fantastisch und dennoch so gut wie unbekannt. Eigentlich nicht verwunderlich, da der Maler sein Leben lang hinter dem Eisernen Vorhang gelebt hat.

Nur hartnäckige Fans und beharrliche Bewunderer seiner Werke (meist eben die wohlbekannten Dino Bücher) machten sich die Mühe, mehr über ihn herauszufinden und die Bücher zu sammeln, die er illustriert hatte.

Später Ruhm

Viele seiner Originalgemälde aus der Nicht-Dinosaurier-Sparte sind in den USA gelandet, wo in den 1970er Jahren vereinzelte Fans sein Werk entdeckt hatten. Viele seiner Tarzan Bilder sind heute im Besitz der Burroughs Erben, und der legendäre Frank Frazetta soll ebenfalls Originale von ihm besessen haben.

Ich selbst habe vor etwa dreissig Jahren ein Aquarell von ihm gekauft, eine Illustration zum phantastischen Roman Plutonien von Vladimir Obruchev. Für einen bescheidenen vierstelligen Dollarbetrag habe ich das Original aber Jahre später an einen amerikanischen Sammler verkauft.

Inzwischen ist im Zuge des grossen Original-Hypes, der so ziemlich alles erfasst hat, von Original Comicseiten bis hin zu Roman Illustrationen, ein echter Burian so gut wie unerschwinglich geworden für die bescheidene Geldbörse eines Normalsterblichen. Aber ich kann immer noch die unzähligen Bücher in meiner Bibliothek durchblättern, die er illustriert hat und in seine fantastischen Bildwelten eintauchen.

Habt Ihr gewusst, dass in den USA in den frühen Siebzigern ein fantastisches Portfolio mit vielen Tarzan Bildern von Zdenek Burian erschienen ist?

Captain Collectors fantastische Fan Trivia

Captain Collector

Teilzeit Superheld und Comic Blogger bei amazingtoys.ch
Wer ich bin, fragt Ihr? Thomas. Aber nicht der Sparkojote, sondern sein Vater, aka Captain Collector. Ich lese und sammle seit 1970 Comics und bin seit mehr als 20 Jahren auch aktiv im Comicbusiness tätig. Ich habe in 3 Comic Shops Erfahrungen gesammelt, die ich heute im AMAZING bestens einsetzen kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.