Die runde 100 in jeder Hinsicht 🥇🥳

Comic Shop Zürich

Die runde 100 in jeder Hinsicht 🥇🥳

Die runde 100 in jeder Hinsicht

Willkommen zu meinem 100. Blogbeitrag! Ich hätte nicht gedacht, dass ich es noch im gleichen Jahr schaffe, in dem ich diesen Comic Blog begann. Der erste Beitrag erschien am 8. Mai. Was kann ich jetzt in diesem runden Jubiläumsbeitrag schreiben? Vielleicht gar nichts Besonderes, sondern etwas Unspektakuläres – ich zeige Euch einige andere Jubilare, die mich in meiner Leidenschaft für Comics in den vergangenen Jahrzehnten begleitet haben.

Die runde Hundert

Irgendwie ist die Nummer 100 doch schon etwas ganz Aussergewöhnliches. Jedenfalls dachte ich das immer, wenn ich eine Serie sammelte und diese Jubiläumsnummer langsam aber sicher näher rückte. Leider war das bei Comicreihen nicht möglich, die jedes Jahr neu mit der Nummerierung begannen. Ein Bespiel sind die Micky Maus Hefte des Ehapa Verlags. Diese Comics erscheinen zwar wöchentlich, doch nach 52 Nummern ist Schluss, es beginnt wieder mit der Nummer 1. Zurück zum Start.

Glücklicherweise war das bei meinen heiss geliebten Marvel Comics nicht so, da wurde stur durchnummeriert, ohne Rücksicht auf Verluste. Die Abkehr von dieser Strategie und die ständigen Reboots richteten eher Schaden an, als dass sie einen tatsächlichen Nutzen für die Leser gebracht hätten.

Fantastic Four, Avengers, Daredevil, Iron Man, Defenders, Conan – Copyright Marvel

Die 100 muss es sein!

Die wichtigsten deutschen Williams Marvel SerienDie Spinne, Die Fantastischen Vier und Die Rächer – erreichten alle die 100, bevor sie eingestellt wurden. Und natürlich viele andere Originalserien bei Marvel, von denen heute manche schon gegen die Nummer 500 oder sogar 1000 streben.

Auf jeden Fall ist die Nummer 100 immer spannender und runder, als zum Beispiel die 200 oder 300. Ich erinnere mich an die Perry Rhodan Nummer 500, die 1970 herauskam – das war dann auch wieder etwas ganz Besonderes. 100 oder 500 oder 1000. Das sind richtig fette Jubiläumsnummern!

Habt Ihr gewusst, dass die erste Marvel Comic Serie, die die Nummer 100 erreichte, Fantastic Four ist? (Natürlich nur, wenn man die Reihen ausser Acht lässt, die aus strategischen Gründen umbenannt wurden.)

Captain Collectors überflüssige Jubiläumsnummer Trivia
Letzte Artikel von Captain Collector (Alle anzeigen)

 

2 Responses

  1. davor kokol sagt:

    🥳👌👌🥳

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.