PRIMO oder doch lieber ZACKig? 😊🙄

Comic Shop Zürich

PRIMO oder doch lieber ZACKig? 😊🙄

PRIMO oder doch lieber ZACKig

Wenn du in den frühen siebziger Jahren ein Comic Magazin lesen wolltest, dann hattest du die Wahl zwischen Primo und ZACK. Das war wie der Entscheid ob Fix und Foxi oder Micky Maus, Die Spinne oder SupermanMarvel oder DC. Irgendwie lief immer alles auf eine Wahl hinaus – mal abgesehen davon, dass das Taschengeld sowieso nicht für alle Comics am Kiosk reichte.

Eingefleischter PRIMAner

Ich war ganz klar ein Primo Leser. Warum? Weil ich bereits Fix und Foxi las und die verlagseigene Werbung es einem leicht machte, andere Produkte des Kauka Verlags zu kaufen. Das war zumindest die Ausgangslage. Das allein war allerdings nicht ausschlaggebend.

Die Qualität musste auf jeden Fall vor meinen kritischen Kinderaugen bestehen, und das tat sie dann auch. Die Kombination der Geschichten machte es aus, da war wirklich für jeden etwas dabei. Prinz Eisenherz für die etwas älteren Leser, aber auch genügend Funny Serien für das jüngere Publikum (ich war damals zwischen 11 und 14), und natürlich meine persönlichen Lieblinge, die Pichelsteiner.

Steinzeitgenie und Alleserfinder Flint von den Pichelsteinern im Primo Magazin von Kauka

PRIMUS inter Pares

Da wurde wahrlich Comicgeschichte geschrieben, auch wenn das den Machern damals nicht bewusst war. Sie produzierten ein vierzehntäglich erscheinendes Gebrauchsobjekt, von dem niemand eine Ahnung hatte, dass es jemals Kultstatus erlangen würde. Kultstatus ja, aber leider nicht genug gewürdigt, um ein wirkliches Revival erleben zu dürfen.

Es gab zwar einige Projekte und Publikationen Jahrzehnte später bei anderen Verlagen, die einzelne Serien wiederbelebten, doch das Konzept und der Charme des Magazins bleibt etwas Einzigartiges, das in den Siebzigern fest verwurzelt ist. Für mich persönlich jedenfalls unterschied sich Primo vom ZACK Magazin, das zeitgleich an den Kiosken auslag. ZACK fehlte es an dem gewissen Etwas, das Primo eindeutig hatte!

Habt Ihr gewusst, dass Primo Chefredakteur Peter Wiechmann später das Parallelmagazin ZACK ebenfalls als Chefredakteur auf Vordermann brachte?

Captain Collectors kaukasische Comic Trivia

Letzte Artikel von Captain Collector (Alle anzeigen)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.