Schlagwort: comic blog mit persönlicher note

Comic Shop Zürich

Die unwiderstehliche rosa Brille des Zustands

Die unwiderstehliche rosa Brille des Zustands 😆🤑

Es ist zum Verrücktwerden mit den Zuständen. Und es nimmt kein Ende. Hier folgt wieder eine kleine Anekdote zu einem bedeutenden Schlüsselheft, wo man doch allzu gern die rosa Zustandsbrille aufsetzen würde. Auch ich unterliege immer wieder dieser Versuchung, widerstehe aber jedesmal hartnäckig!

Die Faszination der Nachahmung

Die Faszination der Nachahmung 😂🙄

Jemanden oder etwas nachzuahmen liegt in der menschlichen Natur. Wir imitieren was üblich ist, was Erfolg hat, was uns gefällt und uns persönlich weiterbringt. Jack Kirby ist einer der berühmtesten und meistimitierten Comiczeichner. Er hat so viele Nachahmer und Epigonen, dass der Kirby Stil schon zu einem eigenen Genre geworden ist.

Als die Fanboys schreiben lernten

Als die Fanboys schreiben lernten 😄 📝

Weiss jemand von euch, was ein Fanzine ist? Falls die Antwort „ja“ lautet, gehörst du wie ich zu den nicht mehr ganz taufrischen Fans. Fanzines waren von Fans geschriebene und meist in primitiven Druckverfahren auch selbst hergestellte Fan-Magazine. Und weil heute so etwas meist auf andere Medien verlagert wurde, sind sie so gut wie ausgestorben.

Der wahre Graf Dracula kam von Marvel

Der wahre Graf Dracula kam von Marvel 🧛‍♀‍😱

Es ist 1972. Im Jahr zuvor wurden die Bestimmungen der Zensurbehörde Comics Code Authority gelockert und alle möglichen Horror-Charaktere durften wieder die bunten Comicseiten bevölkern, allen voran Vampire, Werwölfe und sonstige gemütliche Zeitgenossen. Die stürmischen gruseligen Siebziger konnte niemand mehr aufhalten.

Anpassungen an den Markt sind wichtig

Anpassungen an den Markt sind wichtig 🤔😃

Nothing is constant but change. Ich weiss nicht mehr genau, wo ich diesen Satz zum ersten Mal gehört habe. Es muss wohl so in den frühen Neunzigern gewesen sein, als das Internet langsam an Schwung gewann und die Globalisierung alles zu verschlingen begann. Und es ist tatsächlich so – wenn etwas ständig da ist (eben…
Read more

Croms 6 Conan Cover zum Sonntag

Croms 6. Conan Cover zum Sonntag 🤩🗡

In der Nummer 58 der Serie startet die Adaption von Robert E. Howards Story Queen of the Black Coast, gleichzeitig ist es der Erstauftritt von Bêlit. Das Cover ist insofern ungewöhnlich, weil John Buscemas Bleistift hier von John Romita getuscht wurde. Das ist sehr deutlich an den Gesichtern und Schattierungen erkennbar.

2020 fand der Comic-Salon Erlangen nicht statt

2020 fand der Comic-Salon Erlangen nicht statt 😥🙄

Für mich ist der Comic-Salon in Erlangen eine Art Tradition. Seit 1988 – also seit dem 3. Comic-Salon – war ich jedes gerade Jahr dabei. Sogar 1996, als mein Sohn Thomas der Sparkojote geboren wurde, liess ich es mir nicht nehmen, frühmorgens hinzufahren und noch am selben Tag die rund 450 Kilometer wieder zurückzudüsen.