Schlagwort: schweizer comicshop amazing

Comic Shop Zürich

Croms 14 Conan Cover zum Sonntag

Croms 14. Conan Cover zum Sonntag 🌿💀

August 1974 – mein erstes Marvel Jahr und der historische Wendepunkt in meiner Comic Karriere. Es gab für mich aus der Comicperspektive die Zeit vor 1974 und die Zeit danach. Und Conan spielte, wenn auch nur indirekt, eine Rolle bei diesem signifikanten Einschnitt in meinem Leben.

Von Papiertigern zu Leinwandhelden

Von Papiertigern zu Leinwandhelden 😏🤨

Dass kostümierte Superhelden seit spätestens 1989 – Tim Burtons Batman Film – salonfähig geworden sind, dürfte klar sein. Burtons Film, der seinerseits wiederum ohne Frank Millers Dark Knight Comic wohl nicht zustande gekommen wäre, hat den Weg für die kommende Superheldenwelle geebnet, die seitdem unaufhörlich auf uns niederschwappt.

Wer ist der wahre Spider-Man

Wer ist der wahre Spider-Man? 🤔🕷

Über die tatsächliche Herkunft und den Ursprung des heute legendären Spider-Man wurde so viel geschrieben, dass man mehrere Bücher damit füllen könnte. Stan Lee hat immer behauptet, den Charakter allein erschaffen zu haben. Steve Ditko nahm es ihm übel, weil er den Entwurf des Kostüms und zumindest einen beträchtlichen Teil der Figur selbst für sich…
Read more

Gestern wegwerfen - Heute sammeln

Gestern wegwerfen – Heute sammeln 😁😇

Was unterscheidet Comics, die sich relativ gut verkaufen lassen – auch mehrere Jahrzehnte nach ihrem Erscheinen – von solchen, die absolute Ladenhüter sind? Was macht die Attraktivität von antiquarischen Comics aus, und sind diese Kriterien immer dieselben? Fragen, Fragen, nichts als Fragen! Ich versuche in diesem Beitrag ansatzweise Antworten zu geben.

Stell dir vor, du musst umziehen und hast zuviele Comics

Stell dir vor, du musst umziehen und hast zuviele Comics 😱🥵

Letzte Woche habe ich darüber berichtet, wie es einem ergehen kann, wenn das Comicsammeln ein Ende hat. Das heutige Thema ist mindestens so „tragisch“ – es geht nämlich um die Gesundschrumpfung, die sich zwangsweise einstellt, wenn man aus seiner angestammten Wohnung (Batcave) raus muss.

Alles hat ein Ende - auch die Comics

Alles hat ein Ende – auch die Comics 😰🧓

Keine Angst, ich hab keineswegs vor, den Löffel abzugeben und mit Comics aufzuhören und auch die Comics sind mit mir noch lange nicht fertig, auch wenn sich der Titel so anhört. Nein, ich möchte bloss einige Gedanken mit Euch teilen, die sich um das „Ende des Comicsammelns“ drehen. Konkret: was geschieht, wenn ein Comicsammler –…
Read more

Zurück zu den Wurzeln - wieder einmal

Zurück zu den Wurzeln – wieder einmal 😏🤓

Es ist wieder an der Zeit für eine kleine Rückschau, etwa ein halbes Jahrhundert zurück. Wie kam ich überhaupt dazu, Comics zu sammeln? Zunächst müsst Ihr wissen, dass ich in einem Land geboren bin, wo Comics eine ziemlich untergeordnete oder gar keine Rolle spielten. Ich kam 1960 in Budapest, der Hauptstadt Ungarns, zur Welt.