Zdenek Burians Parallelwelten 🐙🦖

Comic Shop Zürich

Zdenek Burians Parallelwelten 🐙🦖

Zdenek Burians Parallelwelten

Keiner hat die bildliche Vorstellung von Dinosauriern im 20. Jahrhundert so stark geprägt wie der tschechische Maler Zdenek Burian. Auch wer seinen Namen nicht kennt, hat bestimmt schon mal seine Dinosaurierbilder gesehen. Doch Burian (1905-1981) hat nicht nur Dinosaurier gemalt. In den 6 Jahrzehnten seines künstlerischen Schaffens hat er etwa 20’000 Bilder gemalt und gezeichnet, und zwar in allem möglichen Genres.

Burians Urzeit

Am besten bekannt ist Burian durch seine Darstellungen vergangener Welten. Zusammen mit dem Paläontologen Josef Augusta, der ihm wissenschaftliche Anweisungen gab, erschuf er Bildwelten von Dinosauriern, Urmenschen und prächtigen Urzeitlandschaften, die ganze Generationen prägten. Auch ich wuchs mit seinen Dinosauriern auf und verbrachte sogar einige Jahre an der Universität Zürich mit dem Studium der Paläontologie.

burians_urmenschen
Zdenek Burians Urmenschen

Der unbekannte Burian

Weniger bekannt sind Burians Bilder zu unzähligen Abenteuerromanen. Er hat nicht nur Karl May, Jules Verne und viele andere Autoren der Weltliteratur illustriert, sondern auch Grössen wie Ray Bradbury und Arthur Conan Doyle. Er war vielseitig wie kein anderer Maler, und dafür, dass er zeitlebens „hinter dem eisernen Vorhang“ gearbeitet hat, ist sein Werk vielfältig und breitgefächert, und braucht den Vergleich mit westlichen Illustratoren nicht zu scheuen.

Manchmal frage ich mich, was wäre, hätte sich der junge Zdenek Burian in den 1920er Jahren dazu entschlossen, in die USA auszuwandern. Vermutlich hätte er eine fantastische Karriere als Titelbildmaler für die Pulps gemacht.

plutonia
Obruchevs Plutonia

Zdenek Burians immenser Einfluss

Unzählige Paläoillustratoren mehrerer Generationen sind mit Burians Urzeitbildern aufgewachsen. Sie haben seine Dinosaurier in Bilderbüchern bestaunt, waren fasziniert von seinen Urtieren und eindrucksvollen Darstellungen vergangener urzeitlicher Landschaften. Keiner von ihnen konnte sich seinem magischen Einfluss entziehen.

Obwohl sehr viele der Darstellungen von urzeitlichen Tieren inzwischen längst vom heutigen Stand der Wissenschaft überholt sind, bleibt der Reiz und die unglaubliche Ausdruckskraft seiner Bilder bestehen. Burian ist und bleibt der Paläokünstler des 20. Jahrhunderts. Manchmal denke ich, er war dabei. Mit einer imaginären Zeitmaschine reiste er in vergangene Zeiten und malte was er mit eigenen Augen sah.

Habt Ihr gewusst, dass Zdenek Burian einen grossen Einfluss auf das Werk des berühmten Fantasy Malers Frank Frazetta hatte?

Captain Collectors prächtige Pulptrivia

Captain Collector

Teilzeit Superheld und Comic Blogger bei amazingtoys.ch
Wer ich bin, fragt Ihr? Thomas. Aber nicht der Sparkojote, sondern sein Vater, aka Captain Collector. Ich lese und sammle seit 1970 Comics und bin seit mehr als 20 Jahren auch aktiv im Comicbusiness tätig. Ich habe in 3 Comic Shops Erfahrungen gesammelt, die ich heute im AMAZING bestens einsetzen kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.